trash the dress – Hochzeitsfotografie in Waltrop

In den letzten Jahren ist ein Trend aus der amerik. Hochzeitsfotografie über den Teich geschwappt – trash the dress !
Lange kannte ich keine Braut die Lust hatte das auszuprobieren. Die Bedenken sein Brautkleid zu „ruinieren“ waren zu groß. Natürlich kostet so ein Kleid ein kleines Vermögen, eigentlich zu schade um es nur ein Mal an zuziehen und da es nach der Hochzeit sowieso dreckig ist, warum es dann nicht richtig dreckig machen?! Genau darauf zielt die Idee mit dem ttd Shooting, zum einen die Möglichkeit das Kleid nochmal tragen zu können und zum anderen tolle Fotos, in für Brautkleider ungewöhnlicher Atmosphäre.
Sarah war von meiner Idee sofort begeistert und bei wunderbarem Herbstwetter trashten wir ihr Kleid! Zu unserem Erstaunen war es nach unserem Shooting aber nicht viel mehr dreckig als vorher und es sind einige wunderschöne Fotos entstanden. Seht selbst …

Ich bin Kathrin

Fotografin von ganzem Herzen.

Ich liebe Pferde, wilde Blumenwiesen und Schokolade. Auf meinem Kindle sind mehr als 1000 Bücher und ja, ich habe sie alle gelesen.

Da Achterbahnfahren im Alltag so unpraktisch ist, fahre ich Volvo. Ich fotografiere mit Canon und manchmal zum Spaß mit meiner alten Hasselblad. Ich mag die kleinen Momente der Liebe zwischen meinen Brautpaaren, opulente Blumen und Converse Chucks zum Brautkleid. Und ich liebe es eine Geschichte durch Fotos zu erzählen.

Scroll to Top
WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner