Verlobungsfotoshooting im März

Morgen fotografiere ich die Hochzeit dieser Beiden! Und ich freu mich so! Drückt die Daumen, das Petrus gnädig ist – die Wettervorhersage ist eher so mittelprächtig und ganz schön kalt, also für Mai.
Die Braut ist übrigens auch Fotografin, wir haben zusammen studiert und sind auch mal am gleichen Stall geritten. Als ich letztes Jahr ihre Hochzeitsanfrage bekommen habe, hat mein Herzchen vor Freude gehüpft!


In meinen Hochzeitspaketen (ab 4 Std.) ist ein Verlobungsfotoshooting inklusive. Das ist eine super Sache zum besseren kennenlernen – also zwischen dem Brautpaar und mir, und natürlich zum „üben“. Die wenigsten Menschen werden ja häufig fotografiert und da tut so ein Probefotoshooting ganz gut um die Nerven am Hochzeitstag ein klein bisschen zu beruhigen. Denn das Brautpaar weiß zumindest was sie beim Fotoshooting erwartet.

Vor diesem Verlobungsshooting war allerdings auch ich etwas nervös. Schließlich fotografiere ich auch nicht alle Tage eine Kollegin und da war mein Anspruch irgendwie nochmal größer. Aber nach den ersten Fotos wusste ich schon, das wird super! Sieht man, oder?

 

 

 

 

Ich bin Kathrin

Fotografin von ganzem Herzen.

Ich liebe Pferde, wilde Blumenwiesen und Schokolade. Auf meinem Kindle sind mehr als 1000 Bücher und ja, ich habe sie alle gelesen.

Da Achterbahnfahren im Alltag so unpraktisch ist, fahre ich Volvo. Ich fotografiere mit Canon und manchmal zum Spaß mit meiner alten Hasselblad. Ich mag die kleinen Momente der Liebe zwischen meinen Brautpaaren, opulente Blumen und Converse Chucks zum Brautkleid. Und ich liebe es eine Geschichte durch Fotos zu erzählen.

Scroll to Top
WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner